Peter Travaglini mit dem Griffobjekt der WC-Cat. 1972
Foto: Peter Zurschmiede

Agenda

Der Farbrichtplan für Büren an der Aare

Das Stedtli Büren a/A orientiert sich bei der Farbgestaltung der Hausfassaden in der Altstadtzone am «Farbrichtplan», welcher von Peter Travaglini entwickelt und etabliert wurde.

Anlässlich der Europäischen Tage des Denkmals organisiert der Berner Heimatschutz eine Stedtliführung mit Erich Sutter und Walter Rey, Präsident bzw. Mitglied der Fachinstanz FIAS
14.9.2019, 14 Uhr (Dauer 1 Std.)
Treffpunkt: Hauptgasse 10, Rathaus Haupteingang

Radio SRF2 Sommerserie: Kunst im öffentlichen Raum

Radio SRF 2 reist quer durch die Deutschschweiz, besucht Orte, wo Kunst im öffentlichen Raum für Schlagzeilen sorgte, in der Vergangenheit und heute. Sie stellen bekannte und weniger bekannte Kunstwerke vor und zeigen deren Geschichte auf.

04:14 min, aus Kultur-Aktualität vom 26.07.2019

Es hängt ein weiteres Travaglini-Werk in Grenchen

«Haken-Cat» (1974) von Peter Travaglini hängt seit Januar 2019 in der Aula Schulhaus IV.

Artikel Grenchner Zeitung

Eusebiuskapelle atmet den Geist Peter Travaglinis

Vortrag von Peter Killer über die künstlerische Gestaltung für die Taufkapelle der Eusebiuskirche.

Artikel Grenchner Tagblatt

Sanierung der Zahlenmauer Bellach/Solothurn

Seit 1971 haben unzählige Kinder die riesigen Betonzahlen beim Bellacher Schulhaus Kaselfeld bestiegen, sind darauf herumgeturnt und haben sich so die Zahlen spielerisch angeeignet. Die Zahlenmauer gehört zu den frühesten öffentlichen Pop-Art-Werken in der Schweiz. In diesen Tagen wird die Sanierung abgeschlossen.

Artikel Solothurner Zeitung

Monographie von Peter Killer

Mit Textbeiträgen von
Markus Raetz
Franz-Josef Sladeczek
Claudine Metzger
Hanspeter Rentsch und
Heini Bürkli

Weitere Informationen

Kunsthaus Grenchen - Eine Hommage

11. Juni bis 16. Juli 2017
27. August bis 5. November 2017

Impressionen